Deutsches Familienunternehmen

Die UVEX WINTER HOLDING GmbH und Co. KG ist ein Familienunternehmen und wird derzeit in der dritten Generation geführt. Seit über 80 Jahren haben wir unseren wirtschaftlichen Mittelpunkt der Firmengruppe in Fürth, Nordbayern.

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1926 stehen wir für hochwertige und innovative Produkte zum Schutz des Menschen von Kopf bis Fuß in Sport, Freizeit und Beruf. Die Herstellerkompetenz basiert auf  jahrzehntelanger Erfahrung  und Anwendung neuester Technologien. So bringt die leichteste Schutzbrille der Welt „uvex super g“ gerade mal 18 Gramm auf die Waage.

Wir produzieren im Wesentlichen in Deutschland und Europa. „Made in Germany“ ist unsere Überzeugung und Tradition. Kompetenz und Know-how im eigenen Haus sichern die hohe Produktqualität und die Sicherheitsstandards. Auch die Erforschung und Entwicklung neuer Materialien und Verfahren erfolgt bei uns in Deutschland und ist Teil der Unternehmensphilosophie protecting people.

Wir sind international tätig und werden durch ein weltweites Vertriebsnetz von zahlreichen Tochtergesellschaften, -beteiligungen und Distributoren verstärkt.

Als Partner des internationalen Spitzensports rüsten wir über 1000 Top-Athleten mit uvex Produkten aus. Die Zusammenarbeit mit unseren Sportlern, die bereits seit 1936 besteht, fördert die stetige Weiterentwicklung unserer Produkte.

Das Dach der uvex Gruppe umfasst drei international ausgerichtete Teilkonzerne: Die uvex safety group, uvex sports group mit uvex sports und Alpina sowie  Filtral.

Im Bereich Sport- und Freizeit betreiben wir im Vertriebssegment Fachhandel mit den Marken uvex und Alpina eine Zwei-Marken-Strategie. Während uvex weltweit positioniert ist, ist Alpina europäisch ausgerichtet. Beide Marken stehen im Wettbewerb zueinander und ermöglichen dadurch eine breitere Distribution. Das Vertriebssegment „Großfläche“ wird durch Filtral als reine Handelsorganisation bedient. protecting people ist unser Auftrag.